Publications

Publications in 2019 of type Bachelor Thesis

Filter by Year: All, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008,
Filter by Type: All, Book, Article, Chapter, Conference Proceedings, Edited Conference Proceedings, Master Thesis, Bachelor Thesis, Technical Report, Miscellaneous,
Filter by Language: All, English, German,

    2019

    • Moritz Höwer. Effiziente GPU-basierte Klassifizierung von Fahrspuren auf eingebetteten Echtzeitsystemen. Jun. 2019, Bachelorthesis. Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.
      [Abstract], [Fulltext Document (pdf)], [Bibtex]

      In dieser Arbeit wird ein Algorithmus zur Erkennung und Klassifizierung von Fahr- spurmarkierungen aus LiDAR-Daten entwickelt. Damit dieser für die Umsetzung eines Autobahnpiloten genutzt werden kann, muss er robust sein und außerdem in Echtzeit auf einer NVIDIA AGX Xavier Platform laufen. Um dies zu erreichen wird der Algorithmus auf einer GPU beschleunigt und optimiert. Die mittlere Laufzeit konnte dabei auf 7 ms reduziert werden, ohne Robustheit einzubüßen. Es wird darauf geachtet, dass der Algorithmus leicht erweiterbar ist und schnell an veränderte Voraussetzungen angepasst werden kann.

      @MastersThesis{   h-egkfe-19,
        author        = {Moritz H{\"o}wer},
        title         = {Effiziente GPU-basierte Klassifizierung von Fahrspuren auf
                        eingebetteten Echtzeitsystemen},
        month         = jun,
        year          = 2019,
        school        = {Hochschule f{\"u}r Angewandte Wissenschaften Hamburg},
        address       = {Hamburg},
        abstract      = {In dieser Arbeit wird ein Algorithmus zur Erkennung und
                        Klassifizierung von Fahr- spurmarkierungen aus LiDAR-Daten
                        entwickelt. Damit dieser f{\"u}r die Umsetzung eines
                        Autobahnpiloten genutzt werden kann, muss er robust sein
                        und au{\ss}erdem in Echtzeit auf einer NVIDIA AGX Xavier
                        Platform laufen. Um dies zu erreichen wird der Algorithmus
                        auf einer GPU beschleunigt und optimiert. Die mittlere
                        Laufzeit konnte dabei auf 7 ms reduziert werden, ohne
                        Robustheit einzub{\"u}{\ss}en. Es wird darauf geachtet,
                        dass der Algorithmus leicht erweiterbar ist und schnell an
                        ver{\"a}nderte Voraussetzungen angepasst werden kann.},
        type          = {bachelorsthesis},
        entrysubtype  = {bachelorsthesis},
        langid        = {ngerman}
      }