Publications

Publications in 2020

Filter by Year: All, 2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008,
Filter by Type: All, Book, Article, Chapter, Conference Proceedings, Edited Conference Proceedings, Master Thesis, Bachelor Thesis, Technical Report, Miscellaneous,
Filter by Language: All, English, German,

    2020

    • Jonas Schäufler. Anomaly detection of attacks on LIDAR based automotive perception systems - Hauptprojekt. Mar. 2020,
      [Fulltext Document (pdf)], [Bibtex]
      @TechReport{      s-adalb-20,
        author        = {Jonas Sch{\"a}ufler},
        title         = {{Anomaly detection of attacks on LIDAR based automotive perception systems -
                        Hauptprojekt}},
        month         = mar,
        year          = 2020,
        institution   = {CoRE Research Group, Hochschule f{\"u}r Angewandte
                        Wissenschaften Hamburg},
        langid        = {english}
      }
    • Kai Steffen Wienberg. Implementierung und Evaluation einer Time-Sensitive Software-Defined Networking Architektur für den Automobilbereich. Feb. 2020, Bachelorthesis. Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.
      [Abstract], [Fulltext Document (pdf)], [Bibtex]

      In dieser Bachelorarbeit wird eine Applikation zur Konfiguration eines Time-Sensitive Software-Defined Networking (TSSDN)-Switches konzeptioniert und implementiert. Daraufhin wird anhand verschiedener Testarchitekturen und Testfälle evaluiert, ob TSSDN und der Switch die Anforderungen im Automobilbereich erfüllen können. Durch genaue Messungen der Latenz und Berechnung des Jitters wird ermittelt, wie sich Cross-Traffic auf priorisierte Nachrichten auswirkt und ob durch Scheduling der Nachrichten maximale Laufzeiten garantiert werden können.

      @MastersThesis{   w-ietsn-20,
        author        = {Kai Steffen Wienberg},
        title         = {{Implementierung und Evaluation einer Time-Sensitive
                        Software-Defined Networking Architektur f{\"u}r den
                        Automobilbereich}},
        month         = feb,
        year          = 2020,
        school        = {Hochschule f{\"u}r Angewandte Wissenschaften Hamburg},
        address       = {Hamburg},
        abstract      = {In dieser Bachelorarbeit wird eine Applikation zur
                        Konfiguration eines Time-Sensitive Software-Defined
                        Networking (TSSDN)-Switches konzeptioniert und
                        implementiert. Daraufhin wird anhand verschiedener
                        Testarchitekturen und Testf{\"a}lle evaluiert, ob TSSDN und
                        der Switch die Anforderungen im Automobilbereich
                        erf{\"u}llen k{\"o}nnen. Durch genaue Messungen der Latenz
                        und Berechnung des Jitters wird ermittelt, wie sich
                        Cross-Traffic auf priorisierte Nachrichten auswirkt und ob
                        durch Scheduling der Nachrichten maximale Laufzeiten
                        garantiert werden k{\"o}nnen.},
        type          = {bachelorsthesis},
        entrysubtype  = {bachelorsthesis},
        langid        = {ngerman}
      }
    • Mehmet Cakir. Evaluation dienstorientierter Kommunikation in automobilen Zonalarchitekturen. Jan. 2020, Bachelorthesis. Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.
      [Abstract], [Fulltext Document (pdf)], [Slides (pdf)], [Bibtex]

      In Automobilnetzwerken steigt mit zunehmender Anzahl von Netzwerkkomponenten der Bandbreitenbedarf, wodurch Ethernet Bussysteme verdrängt. Dienstorientierte Architekturen verringern die Komplexität und können mit Dienstgüteverhandlungen heterogene Anforderungen erfüllen. Diese Arbeit evaluiert mithilfe einer praxisnahen Simulationsumgebung eine dienstorientierte Middleware mit dynamischer Dienstgüteverhandlung. Die Middleware und eine Netzwerkbeschreibungssprache werden erweitert, sowie das Zeitverhalten der Middleware untersucht. Zeitliche Anforderungen in heterogenen Autonetzwerken werden eingehalten und die Setup-Time liegt deutlich unter den Anforderungen.

      @MastersThesis{   c-edkaz-20,
        author        = {Mehmet Cakir},
        title         = {{Evaluation dienstorientierter Kommunikation in
                        automobilen Zonalarchitekturen}},
        month         = jan,
        year          = 2020,
        school        = {Hochschule f{\"u}r Angewandte Wissenschaften Hamburg},
        address       = {Hamburg},
        abstract      = {In Automobilnetzwerken steigt mit zunehmender Anzahl von
                        Netzwerkkomponenten der Bandbreitenbedarf, wodurch Ethernet
                        Bussysteme verdr{\"a}ngt. Dienstorientierte Architekturen
                        verringern die Komplexit{\"a}t und k{\"o}nnen mit
                        Dienstg{\"u}teverhandlungen heterogene Anforderungen
                        erf{\"u}llen. Diese Arbeit evaluiert mithilfe einer
                        praxisnahen Simulationsumgebung eine dienstorientierte
                        Middleware mit dynamischer Dienstg{\"u}teverhandlung. Die
                        Middleware und eine Netzwerkbeschreibungssprache werden
                        erweitert, sowie das Zeitverhalten der Middleware
                        untersucht. Zeitliche Anforderungen in heterogenen
                        Autonetzwerken werden eingehalten und die Setup-Time liegt
                        deutlich unter den Anforderungen.},
        type          = {bachelorsthesis},
        entrysubtype  = {bachelorsthesis},
        langid        = {ngerman}
      }